Dienstag, 23. Februar 2016

Spielend Deutsch lernen






"Spielend deutsch lernen" ist ein Angebot an Lehrer und Lehrerinnen, ihren Unterricht um ein kommunikatives Element zu ergänzen. Möchte man einen Deutschunterricht so gestalten, dass die Lernenden die Hauptakteure sind, und dabei über Partnerübungen hinausgehen, so bietet Spielend Deutsch lernen mit 30 Spielen für Gruppen ab 3 Personen dafür ein umfangreiches Materialangebot.
"Spielend Deutsch lernen" richtet sich an Jugendliche und Erwachsene im Anfänger-und Fortgeschrittenenunterricht, die im In-und Ausland Deutsch als Fremdsprache lernen.




Montag, 22. Februar 2016

DEUTSCHE SPRACHE : Ein Schnellkurs






Dieses Buch über die deutsche Sprache zeigt sowohl ihren inneren wie ihren äußeren Bau, denn beide haben die Sprache gestaltet und zu dem gemacht, was sie heute ist. Die Einflüsse wechseln sich ab, wie die Zeiten sich ändern, einmal nimmt die Sprache verstärkt äußere Einflüsse auf, dann wieder gewinnt sie an Selbstständigkeit und strahlt nach außen ab. Dieses dynamische Wechselspiel wird hier gezeigt. Dabei soll ein kompaktes Buch wie dieses nicht mehr leisten als eine Einführung in das Thema. Die dargestellte chronologische Abfolge der deutschen Sprache von ihren indoeuropäischen Wurzeln über das rekonstruierte Germanisch zu den Anfängen des Deutschen, wie wir es heute kennen, dem Althochdeutschen, weiter über das Mittelhochdeutsche zum Frühhochdeutschen und bis zum Deutschen, wie es derzeit in seiner großen dialektalen Vielfalt in Wort und Schrift gelebt wird, zeigen die Eigenarten des Zustands der Sprache in der jeweiligen Epoche auf. Die Textbeispiele geben ein deutliches Bild von Lautstand und Schriftsprache in ihrer jeweiligen Zeit.

Zum Herunterladen, hier klicken!







Easy German Grammar - Prepositions: in, an, auf, unter, über, vor...



Sonntag, 21. Februar 2016

Bitterschokolade von Mirjam Pressler







Niveaustufen: A2 bis B1

Liebesgeschichte, Schülerroman und gegenwartsnahe Milieuschilderung Jugendlicher in einem: Bitterschokolade lässt den Leser bis zur letzten Seite nicht zur Ruhe kommen.

Die 15-jährige Eva ist dick und fühlt sich deshalb einsam und von allen ungeliebt. Ihren Kummer darüber frisst sie in sich hinein. Was der Michel nur an ihr finden mag? Eva ist zum ersten Mal richtig verliebt und erlebt mit Michel ein paar schöne Wochen. Und ganz allmählich begreift sie, dass es nicht der Speck ist, der sie von den anderen trennt, und sie beginnt, sich selbst zu akzeptieren.

 Zum Herunterladen, klicken Sie hier!


Samstag, 20. Februar 2016

Mit Deutsch spielen






Mit Deutsch spielen ist ein neues Buch, das eigens für Schüler die den ersten Kontakt mit der deutschen Sprache haben, ausgearbeitet wurde.
Die dafür gewählte Methodologie basiert auf der Verwendung von Bildern zur Vermittlung der ersten lesxikalischen Grundbegriffe. Die darin vorkommenden Spiele sollen die jungen Leser zur aktiven Mitarbeit anregen. Es wurden 16 ansprechende Themen ausgewählt: 
Tiere, Schule, Farben, Zahlen usw.
Zu jedem Thema gehören 10 Vokabeln, die in drei verschiedenen Spielen mit steigendem Schwierigkeitsgrad verwendet werden.
Diese Methode erleichtet den Schülern das Einprägen der neuen Wörter.
Mit Deutschen spielen kann als nützliches didaktisches Hilfsmittel im Unterricht, aber auch als Zeitvertreib zu Hause benutzt werden.
Besonderes empfehlenswert ist das Buch für die Ferien.

4MB